taege-unternehmensberatung_Mein-Selbstverstaendnis

Mein Selbstverständnis – Der Ablauf einer Beratung

Die nachstehenden Punkte sollen Ihnen einen Eindruck vermitteln, wie eine Beratung abläuft. Dabei orientiere ich mich an den individuellen Gegebenheiten Ihres Unternehmens sowie an Ihren Vorstellungen.

Ablauf einer Beratung im Detail:

  • Zunächst findet ein kostenloses Erstgespräch statt, bei dem wir uns gegenseitig kennen lernen. Nur wenn die Chemie zwischen Ihnen und mir stimmt, ist eine erfolgreiche Zusammenarbeit möglich. Zudem kann ich so einschätzen, ob sich meine Kompetenzen mit Ihrem Beratungsbedarf decken.
  • Danach werden die Beratungsfelder definiert. Sie erhalten dann ein Angebot von mir. Wenn Sie mich beauftragen, beginnt die Beratung zeitnah nach Abstimmung mit Ihnen.
  • Sie bestimmen den Umfang der Beratung. Wesentliche Teile der Aufgaben können Sie auch selbst erledigen. Sie bezahlen nur für das, was ich auch effektiv für Sie leiste.
  • Gemeinsam mit Ihnen werden die erarbeiteten Konzepte umgesetzt, damit Ihr Unternehmen erfolgreicher wird.
  • Selbstverständlich behandele ich alle Informationen über Sie und Ihr Unternehmen absolut vertraulich.
  • Es gibt keinen langfristigen Beratungsvertrag, an den Sie gebunden sind. Sie können den Beratungsvertrag jederzeit kurzfristig kündigen.